Montag, 22. November 2021

Advent

         Wortherkunft: Latein

       Bedeutung: „Ankunft“        

        Religion: Christentum

Der Begriff Advent bezeichnet die Zeit vor Weihnachten, in der sich das Christentum auf das Weihnachtsfest, also die Geburt Jesu, vorbereitet. Je nachdem auf welchen Tag der Heilige Abend fällt, variiert die Adventszeit zwischen 22 und 28 Tagen. Sie umfasst jedoch immer vier Adventssonntage, die jeweils ihre eigene Bedeutung haben.

Was bedeutet das Wort Advent?

Der Begriff Advent wird von dem lateinischen Wort „adventus“ abgeleitet, welcher „Ankunft“ bedeutet. Der Begriff Advent weist also auf die bevorstehende Ankunft von Jesus hin. Zumindest symbolisch. Denn ob Jesus wirklich am 25. Dezember geboren wurde, ist nicht zweifelsfrei beweisen.

Der volle lateinische Begriff lautet „adventus domini“. Wörtlich übersetzt bedeuten diese zwei Worte „Die Ankunft des Herrn“. Damit ist der Advent für gläubige Christen wortwörtlich die Zeit, die auf die Ankunft Gottes hinweist.