Dienstag, 12. Dezember 2017


Mittwoch, 6. Dezember 2017

Sternsingeraktion

Am 2.12. hat zu diesem Thema Rebecca Gerdenitsch-Schwarz von der Kath. Jugend der Diözese Eisenstadt die interessierten Kinder und Begleitpersonen fachkundig informiert.

Da sie selbst in Nicaragua vor Ort war und die Dinge persönliche miterlebt hat, war ihr Vortrag sehr ergreifend und auch für die Kinder nachvollziehbar. 










Mit anschaulichem Material aus Nicaragua hat sie dabei Ihren Powerpoint - Vortrag noch näher gebracht (Kleid aus Nicaragua, Kaffee, Lavagestein oder die Landesfahne von Nicaragua).







Wir suchen noch immer Kinder und Jugendliche, die diese Dreikönigsaktion 2018 mit ihrer Teilnahme unterstützen möchten. Bitte meldet Euch bei Andreas Reisner unter 0664/8550654. 

Samstag, 2. Dezember 2017

Dienstag, 14. November 2017

Dienstag, 7. November 2017

Freitag, 3. November 2017

Familiengottesdienst zum Gedenken des Heiligen Franziskus





Der Familiengottesdienst wurde mit Unterstützung des Kinder-Chors unter der Leitung von Patrizia und den Kirchenchor gesungen.  










Zum "Vater unser" waren alle Kinder eingeladen sich um den Altar zu versammeln um gemeinsam das Gebet des Herrn zu singen. 








Ein besonderer Höhepunkt war das alle Kinder zur Predigt von Susanne mit ihren Stofftieren rund um den Altar sitzen durften. Dabei wurde besonders an Franz von Assisi gedacht, an sein Leben, sein Wirken und seinen vorbildlichen Umgang mit der Schöpfung, insbesondere mit den Tieren.

Dienstag, 31. Oktober 2017

Jubiläumsmesse

Am 22. Oktober feierte man in der Sauerbrunner Pfarrkirche einen Jubiläumsgottesdienst.



Im Anschluss boten wir während der Agape im Kommunikationsraum den Feiernden die Möglichkeit, sich in einem Rahmen fotografieren zu lassen. Als Paar oder auch alleine, je nachdem.


Die freudige Bereitschaft dazu war ansteckend! Das Fotografieren war nicht weniger befröhlichend als das Arrangieren hinter dem Rahmen.

Als alle „im Rahmen“ gelandet waren, bat ich, ob jemand auch Gerhard und mich so launig einrahmen wollte.

Susannes „Ja, das ist´s!“ stimmte dann perfekt als sie mir meine Kamera zurückgab.

Alles Gute lieber Gerhard

Gerhard hat heute Geburtstag. Und nun war es heute an der Zeit, diesem Foto auch einen Wortlaut zu geben voll Dankbarkeit für alles Glück, das wir geschenkt bekamen und…so es uns bestimmt ist…noch bekommen werden.
  
Pia Klawatsch                                                Zum Fotoalbum

Montag, 30. Oktober 2017

Dankeschönausflug


Zum Fotoalbum


Nach der gelungenen Ratschenaktion in den Osterferien äußerten die teilenehmenden Kinder den Wunsch nach einer gemeinsamen Unternehmung im Herbst. Nun war es endlich soweit! Bei traumhaftem Herbstwetter verbrachten wir   einen wunderbaren Tag im Naturpark Sparbach.                   Die 11 Kinder hatten sichtlich Spaß im ältesten Naturpark Österreichs. Der Besuch des Streichelzoos und des Naturparkhauses standen ebenso am Programm wie gemütliches Beisammensitzen beim Essen und ausgiebiges Toben am Abenteuerspielplatz. Ein besonderes Highlight waren die freilaufenden Wildschweine, die wir hautnah erleben durften.

Einladung


Montag, 2. Oktober 2017

Erntedankfest


Feierliches Dankeschön




Bei strahlend schönem Spätsommerwetter wurde am Sonntag, den 24. September, von der Pfarrgemeinde Bad Sauerbrunn Erntedank gefeiert. Das Fest begann beim Alten Pavillon mit der Segnung der aus Getreidegarben und Früchten gestalteten Erntedankkrone, die anschließend von der Feuerwehr in einer würdevollen Prozession zur Kirche getragen wurde. 



Beim feierlichen Gottesdienst, den die Kindergarten- und Volkschulkinder wieder wesentlich mitgestalteten, wurden zum Dank für das gute Gedeihen der Feld- und Gartenfrüchte die mitgebrachten Körbe geweiht. Die Kirchengemeinde dankte für die diesjährige Ernte, denn es ist keine Selbstverständlichkeit, dass wir in unserer Region heute so viel Nahrung auf unseren Tellern haben.

Fotos von Pia Klawatsch







Nach der Messe gab es im Pfarrhofgarten noch eine Agape mit reichlichen Köstlichkeiten, die von den zahlreichen Besuchern entsprechend gewürdigt wurden.